«Walliseller»-Verleger tödlich verunfallt

Am vergangenen Freitag ist Christian Albrecht, Herausgeber des «Anzeigers von Wallisellen», in seiner zweiten Heimat Glarus nach einem Velounfall verstorben. Die Polizei vermutet, dass der 63-Jährige mit seinem E-Bike gegen einen Baum gefahren und danach in den Linthkanal gestürzt ist.

Christian Albrecht leitete den «Anzeiger» seit 1985 bereits in dritter Generation. Sein Grossvater hatte die Firma 1932 als Buchdruckerei gegründet. (rs.)

Zurück

Partnerpublikationen:

Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Küsnachter Kilchberger Stadt-Anzeiger Der Glattfelder