Heute ist der Tag der Kranken

Über zwei Millionen Menschen in der Schweiz leben mit einer Krankheit oder Beeinträchtigung. Heute, am 4. März 2018, dem «Tag der Kranken», werden schweizweit Veranstaltungen und Aktionen für kranke und beeinträchtigte Menschen durchgeführt. Auch Bundespräsident Alain Berset wird zur Bevölkerung sprechen. Hinter dem Tag steht der gleichnamige Trägerverein, der die Bevölkerung einmal pro Jahr auf ein besonderes Thema aus dem Bereich «Gesundheit und Krankheit» sensibilisieren will.
 
Mit dem Motto 2018 "Zeit für dich, Zeit für mich, Zeit für uns“ möchten wir die Bevölkerung einladen, sich Zeit zu nehmen – Zeit für kranke und beeinträchtigte Menschen, aber auch Zeit für die eigene Gesundheit. Denn im privaten und beruflichen Alltag ist dies oft eine Herausforderung. Gleichzeitig möchten wir das Engagement all jener wertschätzen, die sich regelmässig Zeit nehmen für die Pflege und Betreuung von anderen. Ohne sie könnten viele kranke und beeinträchtigte Menschen nicht zu Hause leben.

In der Rubrik „Veranstaltungen“ der Website www.tagderkranken.ch sehen Interessierte, welche Aktivitäten wo und wann stattfinden. (pd. / Foto: mai.)

Zurück

Partnerpublikationen:

Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Küsnachter Kilchberger Stadt-Anzeiger Der Glattfelder