Eine neue «Welt» gefunden

Nach drei Jahren wird das Projekt einer Erwachsenen-Bläserklasse im Unterland abgeschlossen. Das von Martin Graf initiierte und von der Stadtmusik Kloten getragene Projekt war ein voller Erfolg. Von den anfänglich 41 Musikerinnen und Musikern sind 33 noch immer dabei. Der allergrösste Teil wird nun in verschiedenen Unterländer Musikvereinen weiterspielen. Unter ihnen auch die Klotener Stadträtin Regula Kaeser-Stöckli, die bei der Stadtmusik Kloten «Unterschlupf» gefunden hat. Für sie, die zuvor weder ein Instrument spielte noch Noten lesen konnte, war es herausfordernd. «Aber immer auch toll», sagt sie und fügt an: «Es hat mir vor allem eine ganz neue Welt eröffnet. (dj.) 

Mehr in der gedruckten Ausgabe des Klotener Anzeigers.

Zurück

Partnerpublikationen:

Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Küsnachter Kilchberger Stadt-Anzeiger Der Glattfelder