Ein Sieg und drei Punkte müssten möglich sein

Nachdem der EHC Kloten nun zwei Derby-Auswärtssiege verzeichnen konnte, ist am Samstag wieder ein Heimspiel angesagt. Der nächste Gegner hat eine lange Anreise vor sich. Der EHC Visp befindet sich aktuell direkt hinter Kloten auf Platz vier. Die Visper konnten die letzten drei Spiele nicht für sich entscheiden. 

Mehr in der gedruckten Ausgabe des Klotener Anzeigers.

Zurück

Partnerpublikationen:

Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Küsnachter Kilchberger Stadt-Anzeiger Anzeiger von Wallisellen Der Glattfelder Volketswiler Nachrichten