Drogenkuriere am Flughafen festgenommen und Khat sichergestellt

Die Kantonspolizei Zürich hat am Donnerstag am Flughafen einen Betäubungsmittelkurier festgenommen und eine grössere Menge Khat sichergestellt.

<figure class="mdl-image-figure mdl-image-figure--imagesmall ">


</figure>

Nach Polizeiangaben kontrollierten nach 13 Uhr Polizisten einen 60-jährigen Mann, der von Uganda über Doha nach Zürich flog. Im mitgeführten Gepäck konnten rund 46 Kilogramm frisches sowie getrocknetes Khat sichergestellt werden. Der niederländische Staatsangehörige wurde verhaftet und der Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland zugeführt.(pd.)

Zurück

Partnerpublikationen:

Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Küsnachter Kilchberger Stadt-Anzeiger Anzeiger von Wallisellen Der Glattfelder Volketswiler Nachrichten