Die Hoffnung bei den Musikern stirbt zuletzt

Das Handharmonika-Orchester Kloten zieht sich zurück, weil der Nachwuchs fehlt. Mitte November findet nun das Abschlusskonzert statt. Dennoch bleibt der 64-jährige Verein bestehen. Derweil hofft Präsident Hanspeter Meili auf ein Wunder.

Mehr in der gedruckten Ausgabe des Klotener Anzeigers.

 

Zurück

Partnerpublikationen:

Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Küsnachter Kilchberger Stadt-Anzeiger Der Glattfelder