Das sagt Bastian Baker über Kloten

«Ich freue mich auf das Konzert», sagt Bastian Baker im Interview mit dem «Klotener Anzeiger» und fügt gleich an: «Auch auch wenn ich keine Ahnung habe, wie es sein wird: Werden die Autos nach jedem Song hupen? Keine Ahnung.» Der inzwischen international bekannte Singer-Songwriter aus Lausanne wird am nächsten Mittwoch am Drive-In Openair im Flughafen wieder auftreten. «Endlich», wie der einst talentierteste Hockeyspieler sagt. Die Familie und Hockey sind es denn auch, die Baker eng mit Kloten verbindet. Warum, sagt er im Interview. 

 

Mehr in der gedruckten Ausgabe des Klotener Anzeigers.

 

 

Zurück

Partnerpublikationen:

Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Küsnachter Kilchberger Stadt-Anzeiger Der Glattfelder