Bald kann breitflächig geimpft werden

Seit letztem Montag können sich Personen ab 65 Jahren für die Coronavirus-Impfung im Kanton Zürich registrieren lassen. Der Impfstart in den Impfzentren erfolgt ab 6. April. Nachfolgend alles Wissenswerte, was die Bevölkerung zur gross angelegten Kampagne wissen muss.

 

Mehr in der gedruckten Ausgabe des Klotener Anzeigers.

 

 

Zurück

Partnerpublikationen:

Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Küsnachter Kilchberger Stadt-Anzeiger Anzeiger von Wallisellen Der Glattfelder Volketswiler Nachrichten