Bald ein Bier aus Kloten

Nach dem Wein wird Kloten bald auch sein eigenes Bier haben. Möglich macht es Stéphanie Wick. In mehrmonatiger Arbeit wurde in der Snus Bar eine Brauerei eingebaut. «Damit geht für mich ein Traum in Erfüllung», sagt Wick. Braumeister ist Yves Haussener, bestens bekannt von der Braumanufaktur Schlachthuus in Lufingen.

Mehr in der gedruckten Ausgabe des Klotener Anzeigers.

Zurück

Partnerpublikationen:

Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Küsnachter Kilchberger Stadt-Anzeiger Der Glattfelder