Als eine Hungersnot die Schweiz bedrohte

Die Schweiz konnte sich bereits vor dem 1. Weltkrieg nicht selber mit genügend Getreide versorgen. Hans Sulzer ist es schliesslich zu verdanken, dass die Schweiz einer Hungersnot entkam, wie Hanspeter Olbrecht am Samschtig-Zmorge ausführte.

 

Mehr in der gedruckten Ausgabe des Klotener Anzeigers.

 

 

Zurück

Partnerpublikationen:

Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Küsnachter Kilchberger Stadt-Anzeiger Der Glattfelder