Verteidiger Niclas Andersén verlässt den EHC Kloten

Der EHC Kloten und der Schwedische Verteidiger Niclas Andersén haben im gegenseitigen Einvernehmen entschieden, den bis Ende der laufenden Saison abgeschlossenen Vertrag per sofort aufzulösen, wie der Verein in einer Mitteilung schreibt. Der 29-Jährige spielte 20 Partien für die Flughafenstädter. Der EHC Kloten sei nun daran, die entstandene Lücke schnellstmöglich mit einer passenden Neuverpflichtung zu schliessen, schreibt der Verein weiter. (pd.)

Zurück

Partnerpublikationen:

Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Küsnachter Kilchberger Stadt-Anzeiger Der Glattfelder