Rolf Knie: «Fühle mich als Klotener»

Am zweiten Neujahrstag ist die 15. Salto-Natale-Saison zu Ende gegangen. Rolf Knie, Produzent, Regisseur und künstlerischer Leiter in Personalunion, blickt auf zwei unfallfreie Spielmonate zurück und verrät, warum sein Winterzirkus nach wie vor auf der Erfolgswelle reitet.

Mehr in der gedruckten Ausgabe des Klotener Anzeigers.

Zurück

Partnerpublikationen:

Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Küsnachter Kilchberger Stadt-Anzeiger Der Glattfelder